Gang des Gedenkens

  • erstellt 20.09.2017
  • aktualisiert 18.10.2022

Gedenken an die Verfolgung und Ermordung von Juden in der Reichspogromnacht am 9. November 1938. Wir rufen auf zum Gang des Gedenkens - gegen das Vergessen und als Zeichen der Solidarität - am Mittwoch, 9. November um 18.30 Uhr. Treffpunkt ist am Gedenkstein auf dem Platz der Siegburger Synagoge (gegenüber C&A, Brauhofpassage).

Von dort aus gehen wir in einem Schweigemarsch zum jüdischen Friedhof.