Wer wir sind

  • erstellt 03.01.2012
  • aktualisiert 04.05.2022

Das ökumenische Trauer-Café „JORDAN“ ist ein gemeinsames Projekt der evangelischen und katholischen Gemeinden in Siegburg.

Unsere gemeinsame Grundhaltung beruht auf christlichen Werten.

Evangelische Begleiterinnen sind:

  • Heide Leichtfuß–Gewehr,  Religionslehrerin i.R. mit Ausbildungen in Seelsorge und Krisenintervention, Trauerbegleiterin (KSA)
     
  • Andrea Friedrichs, Fachkraft Inklusion und Integrationshelferin,  Heilerziehungspflegerin
  • Karin Graetsch, Sekundarschuulleherin für Ev. Religion und Mathematik
     

Katholische Begleiterin ist :

  • Edith Joerissen,  Betreuungsassitentin für dementiell Erkrankte;
                         Ausildungen in Gerontopsychiatrie und  Seelsorge;
                         Abschiedskultur in der Altenhilfe