Ökumenische Bibelabende

  • erstellt 20.01.2017
  • aktualisiert 13.04.2020

Ökumenische Bibelabende

Die ACK lädt ein zu vier ökumenischen Bibelabenden im März und April. Im Mittelpunkt stehen Texte aus dem 5. Buch Mose, dem Deuteronomium. Dieses biblische Buch wirkt in weiten Teilen unbekannt und fremd. Dabei geht es um eine Neuauflage, ein “update” der Weisungen und Gebote, die Israel am Sinai von Gott empfangen hat.

Was haben diese Texte mit uns heute zu tun? Ziemlich viel, denn sie stellen die Frage, worauf wir unser Leben bauen und nach welchen Regeln wir miteinander umgehen sollen. Was heisst denn, “mit ganzem Herzen” glauben und leben? Was bedeutet es, Gott und die Menschen, auch die fremden, zu lieben?

Kommen Sie dazu - zu Begegnungen mit der Bibel - und zum Miteinander mit anderen Christen.


“Vergesst nicht!” - Vier Ökumenische Bibelabende zum 5. Buch Mose/Deuteronomium, jeweils mittwochs von 19.30 Uhr bis 21 Uhr


11. März
“Ich bin dein Gott” (Dtn. 5)
Kath. Pfarrheim
Mühlenstraße
mit Pfr. Karl-Heinz Wahlen

18. März
“Treue zu Gott” (Dtn. 6)    
Ev. Friedenskirche Kaldauen
Friedensstraße 13
mit Pfr. Martin Kutzschbach

25. März
“Dankbarkeit” (Dtn. 8)    
Christusgemeinde Siegburg
Frankfurter Str. 20
mit Past.in Christina Döhring

1. April
“Mitmenschlichkeit” (Dtn. 10+15)
Ev. Gemeindezentrum Siegburg
Annostraße 14
mit Pfr.in Ruth Wirths