Ökum. Gottesdienst an Pfingstmontag

  • erstellt 25.05.2020
  • aktualisiert 24.06.2020

"Den Geist der Freiheit feiern"

Gottesdienst am Bootshaus in Siegburg


Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Siegburg lädt herzlich zum ökumenischen Open-Air-Pfingstgottesdienst ein! Der Gottesdienst findet am

 

Pfingstmontag, 2. Juni um 10.30 Uhr  am Wirtshaus Zur Sieg/Bootshaus, Wahnbachtalstraße 19 in Siegburg

 

statt. Er wird mitgestaltet von Pfarrerin Ruth Wirths (Ev. Kirchengemeinde Siegburg), Pfarrerin Christina Döhring (Christusgemeinde Siegburg) sowie Presbyter Wilhelm Böngeler (Ev. Kirchengemeinde Siegburg-Kaldauen) und Pfarrer Karl-Heinz Wahlen (Kath. Pfarrgemeinde Sankt Servatius). Die musikalische Gestaltung übernehmen Sängerinnen und Sänger der Ev. Kirchengemeinde, die von deren Kantorin Katrin Wissemann auf E-Piano begleitet werden. Auch für Sitzplätze der Gottesdienstteilnehmerinnen und Gottesdienstteilnehmer ist gesorgt.

 

Wer an dem ökumenischen Gottesdienst in freier Natur – unter Beachtung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln – teilnehmen möchte, wird um vorherige Anmeldung gebeten. Wer sich aber spontan am Pfingstmontag zur Mitfeiern des Gottesdienstes entschließt, kann dies auch tun; die persönlichen Daten können dann vor Ort von den Veranstaltern notiert werden. Dies ist notwendig um, wie zurzeit gesetzlich vorgeschrieben, eine eventuelle Kontaktpersonenverfolgung sicherstellen zu können.

 

Anmeldungen nimmt unser Gemeindeamt zu den Öffnungszeiten (bis Freitag, 29. Mai) unter 02241 – 969880 entgegen oder darüberhinaus bis Sonntag, 31. Mai auch Wilhelm Böngeler unter E-Mail: wilhelm.boengeler@t-online.de, Tel.: 02241/1201954 oder 0173/5256625 entgegen.

 

Alle sind zum Open-Air-Pfingstgottesdienst herzlich eingeladen!

 

Die ACK Siegburg gibt es seit dem 23.8.2012 in Siegburg. Ihr gehören vier Gemeinden an: die Evangelisch-freikirchliche Christusgemeinde (Baptisten), die Evangelische Kirchengemeinde Siegburg, die Evangelische Kirchengemeinde Siegburg-Kaldauen und die Katholische Pfarrgemeinde Sankt Servatius. Die ACK Siegburg versteht sich als eine Glaubensfamilie, als Gemeinschaft von Kirchen, die sich im Namen von Jesus Christus um ein gemeinsames Zeugnis und einen gemeinsamen Dienst bemühen.